Zurück

Neuer Chefarzt und Ärztlicher Direktor am Krankenhaus Martha-Maria München

03.01.2022

Zum Jahreswechsel übernimmt Prof. Dr. med. Roland Ladurner die Klinik für Allgemein-, Viszeral und Thoraxchirurgie und auch die Position des Ärztlichen Direktors am Martha-Maria München.

Als weltweit führende Klink für endokrine Chirurgie führen wir am Krankenhaus Martha-Maria München jährlich mehr als 2.000 Schilddrüsenoperationen und ca. 300 Nebenschilddrüsenoperationen durch.

Mehrfach ausgezeichnet – unter anderem mit dem FOCUS-Siegel – wurde dafür Chefarzt Prof. Dr. Dr. med. Heinrich Fürst, der die Klinik für Allgemein-, Viszeral und Thoraxchirurgie 20 Jahre geleitet hat.

Zum Jahresanfang hat Prof. Dr. med. Roland Ladurner, ebenfalls ein ausgewiesener Spezialist in der endokrinen Chirurgie, Fürsts Nachfolge und damit auch die Position des Ärztlichen Direktors übernommen.

Krankenhausleitung, Geschäftsführung und Vorstand des Diakoniewerks Martha-Maria danken Prof. Fürst für die jahrelange Zusammenarbeit und freuen sich Über den nahtlosen Übergang zu Prof. Ladurner.

Wir sind für Sie da!

Unterstützung gesucht

Unterstützen Sie unsere gemeinnützigen Projekte. Projekte kennenlernen

Die aufgerufene Seite kann in Ihrem Browser ### BROWSER ### leider nicht geöffnet werden

Leider wird die ### URL ### im ### BROWSER ### nicht ordungsgemäß angezeigt, sodass es zu Funktions- und Darstellungsfehlern kommt. Bitte öffnen Sie deswegen die Webseite in einem der folgenden Browsern: