Laparoskopische Lösung von Verwachsungen im Bauchraum und laparoskopische Darmoperation

Der operative Eingriff im Bauchraum sowie an Dünndarm und Dickdarm erfordert nach herkömmlichen Behandlungsmethoden einen mehr oder weniger großen Bauchschnitt. Bei ausgewählten Patienten mit bestimmten Erkrankungen können auch laparoskopische Operationsverfahren angewandt werden.

Auch hierbei kommen dann die Vorzüge der laparoskopischen Chirurgie zum Tragen. Es werden keine großen Schnitte notwendig, dabei wird die Schmerzhaftigkeit reduziert und die Patienten erholen sich schneller und können das Krankenhaus somit auch schneller wieder verlassen.

Unterstützung gesucht

Unterstützen Sie unsere gemeinnützigen Projekte. Projekte kennenlernen

Behandlungsangebot
Zurück
Fachbereiche
Zurück
Fachbereiche Kliniken
Fachbereiche
Kliniken Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde Innere Medizin und Pneumologie
Abteilungen Belegkliniken Zentren Bereiche Medizinische Versorgungs-Zentren
Patienten & Angehörige
Zurück
Pflege
Zurück
Das Krankenhaus
Zurück
Kontakt
Zurück
Karriere Alle Infos Alle Jobs

Die aufgerufene Seite kann in Ihrem Browser ### BROWSER ### leider nicht geöffnet werden

Leider wird die ### URL ### im ### BROWSER ### nicht ordungsgemäß angezeigt, sodass es zu Funktions- und Darstellungsfehlern kommt. Bitte öffnen Sie deswegen die Webseite in einem der folgenden Browsern: