Engagement Ehrenamt und Seelsorge

Seelsorge

Sie werden geplant oder überraschend einige Zeit in unserem Krankenhaus verbringen. In dieser Zeit ist der Alltag unterbrochen. Unterbrechungen bieten Raum zum Nachdenken.
Gute freudige Ereignisse ziehen vorüber, aber auch manches, was das Leben beschwert und Lebensperspektiven verengt.

Wir wünschen Ihnen, dass der Aufenthalt in unserem Hause Ihnen gut tut. Wenn Sie oder ihre Angehörigen Fragen und Anliegen haben, bei denen wir Ihnen Gesprächspartner sein können, sind wir das gerne. Sie erreichen uns über das Pflegepersonal oder  über das Haustelefon 504. Herzlich laden wir Sie auch in unsere Krankenhauskapelle ein, einem Ort der Ruhe und Besinnung.

Wir sind für Sie da.

Krankenhausseelsorge

Sie werden geplant oder überraschend einige Zeit in unserem Krankenhaus verbringen. In dieser Zeit ist der Alltag unterbrochen. Unterbrechungen bieten Raum zum Nachdenken.
Gute freudige Ereignisse ziehen vorüber, aber auch manches, was das Leben beschwert und Lebensperspektiven verengt.

Wir wünschen Ihnen, dass der Aufenthalt in unserem Hause Ihnen gut tut. Wenn Sie oder ihre Angehörigen Fragen und Anliegen haben, bei denen wir Ihnen Gesprächspartner sein können, sind wir das gerne. Sie erreichen uns über das Pflegepersonal oder  über das Haustelefon 504. Herzlich laden wir Sie auch in unsere Krankenhauskapelle ein, einem Ort der Ruhe und Besinnung.

Wir sind für Sie da.

Ihr Krankenhaus-Seelsorgeteam von der

Evangelisch-methodistischen Kirche
Pastor Reiner Kanzleiter 
Telefon (089) 7276-504

Evangelisch-Lutherischen Kirche
Telefon: (089) 79 43 69

Römisch-Katholischen Kirche
Pfarrer Michael Kiefer
Telefon: (089) 742 84 40

Seelsorge

Seelsorge heißt aufmerksam und wertschätzend den Lebensweg mitgehen, mit seiner Erfahrung, seinem Leben und Glauben. Dadurch Impulse geben und die Geschichten des Lebens in den Horizont der Liebe Gottes zu stellen. Damit können neue Perspektiven des Lebens sichtbar werden.

Dies kann in unserem Hause durch folgende Angebote geschehen:

• Lebensgeschichten mitteilen und teilen.
   Darin Leben, nicht werten, sondern wertschätzen
• Unsicherheit, Zweifel und Klagen als Freunde des Lebens verstehen lernen,
   weil in ihnen unsere Sehnsucht lebt.
• Sich in Beziehung bringen zu dem, der das Leben ist: Gott.
   Dies kann im Gebet geschehen.
• Im Abendmahl, der Kommunion sich stärken für den Weg durch das Leben.
• Um den Segen Gottes bitten, der unser Leben hält.
• Begleitung in schweren Zeiten und auf dem letzten Weg.
• Aussegnungsfeiern
• Begleitung in der Trauer 

Gottesdienst

Jeden Freitag um 19.00 Uhr findet ein Abendgottesdienst statt.
Die Gottesdienste und besondere Feiern können auf Kanal 9 des Fernsehers und Kanal 4 des Radios in den einzelnen Zimmern empfangen werden.

Ebenfalls auf unserem Gelände befindet sich das Seniorenzentrum Martha-Maria, wo jeden wo jeden Donnerstag um 15.15 Uhr ein Gottesdienst in der dortigen Kapelle gefeiert wird. Jeden ersten Donnerstag im Monat laden wir um 15.15 Uhr zur katholischen Messe ein.

Kapelle

Die Krankenhauskapelle ist für Sie immer geöffnet und dient ihnen als Raum der Stille, des Gebets und der persönlichen Besinnung.
Ein Fürbittbuch liegt auf, in dem Sie Bitten, Klagen und Dank Gott anvertrauen können.

Evangelisch-methodistische Kirchen in München

Erlöserkirche, Hanauer Str. 54, 80992 München

www.emk-muenchen.de

Friedenskirche, Frauenlobstr. 5, 80337 München

www.friedenskirche-muenchen.de

Peacechurch (englisch-sprachig), Chiemgaustr. 7, 81549 München

www.peacechurch.de

 

  • Pastor
  • Reiner Kanzleiter
  • Seelsorger

Unterstützung gesucht

Unterstützen Sie unsere gemeinnützigen Projekte. Projekte kennenlernen

Die aufgerufene Seite kann in Ihrem Browser ### BROWSER ### leider nicht geöffnet werden

Leider wird die ### URL ### im ### BROWSER ### nicht ordungsgemäß angezeigt, sodass es zu Funktions- und Darstellungsfehlern kommt. Bitte öffnen Sie deswegen die Webseite in einem der folgenden Browsern: